Unser Reisebericht zu einer Reise von ca. Hier wechselt Ihr von der E 6 auf die E 69 und die letzten 126 km bis zum Nordkapp sind nun noch Beim Nordkap endet die E69. Haben wir gestern in Schweden schon gedacht, wir wären alleine unterwegs, verstehen wir hier auf der Strecke, was vollkommene Einsamkeit bedeutet. Wer Weihnachten liebt, sollte also den Abstecher hierher unbedingt mit in die Routenplanung einbauen. Es ist alles dabei, was man sich vorstellen kann und zugleich ist es einfach unvorstellbar. 2008 Skandinavien - bis zum Nordkap. Mit Wohnmobil zum Nordkap 7: Norwegen – Königskrabben und Mondlandschaft am Varanger-Fjord. Man kann hierzu am Besten mit den Hurtigruten bis nach Honningsvåg fahren und von dort aus mit dem Bus bis zum Nordkapp. Immerhin ist die Stadt extrem reich an kulturellen Höhepunkten und Sehenswürdigkeiten und punktet zugleich mit einem malerischen Stadtbild. Hierzu fährt man über die beiden großen Brücken Eine direkte Anreise mit der Fähre kann von Kiel nach Oslo erfolgen. Diese führt über die E69 zunächst über weite Teile durch unberührte Landschaften, die zum Hinwegträumen in die ganz persönliche Robinsonade einladen, bis schließlich der Nordkap-Tunnel erreicht wird. Das liegt daran, dass kurz vor Mitternacht die Busse angerollt gekommen sind und alle Touristen ausgespuckt haben, die sich das Spektakel der Mitternachtssonne nicht entgehen lassen wollten. Am Anfang unserer Reise wollten wir unbedingt in den hohen Norden fahren. Sie können den ganzen Weg zum Nordkap auch selbst fahren – egal ob mit Auto, Wohnmobil oder Motorrad. In der Finnmark gefällt uns die karge arktische Landschaft an… Katja | Hin-Fahren 17. geradeaus Richtung Norden führen. Ihr Lieben, wir hoffen, wir konnten Euch hier ein paar wertvolle Tipps für Eure eigene Tour bis an Nordkapp geben und freuen uns, wenn Ihr uns auch weiterhin begleitet. sehr gut sehen kann. zahlt Euren Eintritt für die nächsten 24 Stunden. Im Wohnmobil zum Nordkap. Aber unsere nächste Fahrt nach Schweden kommt ganz ganz sicher ♥. Fahren Sie entsprechend vorsichtig! Dieser Artikel einfach wunderbar, schön. 19.06.2008 - Fustvatnet, Norwegen. und 1907 kam der thailändische König Rama V. zu Besuch. In seinem Reiseführer „Norwegen mit dem Wohnmobil” und auf seiner Website reisemobil-routen.de gibt er Tipps und informiert über die besten Plätze für den Urlaub im Eigenheim auf Rädern. Nahezu in jeder größeren Ortschaft gibt es mobile Entsor­gungs­sta­tionen, wenn man nicht gerade auf einem Camping­platz ist. Nein, das muß man nicht. Das legendäre Nordkap ist für viele Camper das Ziel Ihrer Tour durch Nordnorwegen. Wir würden es genau so wieder machen, wenn wir nochmal ans Nordkapp fahren würden. ... Für die Anreise aus Deutschland zum Nordkap gibt es etliche Angebote. Nach nun 403 gefahrenen km ab Kappeln haben wir uns in Malmö einen Übernachtungsplatz gesucht, ehe wir am nächsten Morgen weiter Richtung Norden gefahren sind. Also sind wir einfach weiter gefahren und sind dann nach relativ wenigen Kilometern auf die E 75 gewechselt, die immer geradeaus bis nach Rovaniemi führt. Sowohl in als auch rund um Tromsö gibt es viel zu entdecken. Also achtet bitte unbedingt darauf, nicht, dass Ihr mehr und nach 3.293 km in Norwegen angekommen. Spektakulär ist aber bereits die Fahrt ans Nordkap. und dann könnt Ihr Euch frei durch das Dorf bewegen. Ihr parkt Euer Wohnmobil einfach auf den gekennzeichneten Parkplätzen (hier könnt Ihr auch kostenfrei über Nacht stehen bleiben), Das ging ganz automatisch - als wir nach Hause kamen, war schon Post von der "Swedish Transport Mitternachtssonne, spektakuläre Naturlandschaften, charmante Städte und das faszinierende Nordkap: Eine Camper-Tour durch den Norden Norwegens ist ein unvergleichliches Erlebnis. Campen am (fast) nördlichsten Punkt Europas Ohne Stau, wohl gemerkt. Tromsö: Paris des Nordens und Tor zur Arktis. Lohnt sich die weite Fahrt bis zum Nordkap? Sie befindet sich gleich hinter dem Besucherzentrum und wurde dort im Jahr 1978 aufgestellt. Gesagt, getan! um in das andere Land einzureisen. Bis bald (zum Follower) Steffen und Ina. Die Strecke ist super ausgebaut, es gibt immer wieder atemberaubende Brücken, Rastplätze, Tankstellen, Einkaufsmöglichkeiten und - da inzwischen zumeist einspurig - eine Überholspur, falls doch Auf einer Wohnmobilrundreise empfiehlt es sich das norwegische Nordkap anzusteuern. Es war gar nicht so überlaufen, wie es vielleicht auf den Bildern wirkt. Um nur die wichtigsten Highlights zu nennen: Zudem lädt der Alta-Fjord zu langen Spaziergängen und Wanderungen ein. Tromsö, das den vielsagenden Beinamen Tor zur Arktis trägt, ist der ideale Ausgangspunkt, um den vielseitigen – stellenweise rauen, immer aber auch wildromantischen – Norden Norwegens mit dem Wohnmobil zu erkunden.Die kleine Metropole mit der nördlichsten Universität der Welt gehört selbst zu … Der deutsche Reisejournalist Dr. Thomas Kliem ist ein wahrer Experte für Reisen mit dem Wohnmobil in Norwegen. Das werden wir häufig gefragt und wir sagen dann: "Es war großartig !". Die Maut für die Storebaeltbrücke Aber auch Es gibt sicher viele schöne und noch beeindruckendere Orte in ganz Norwegen und auf der ganzen Welt, als das Nordkapp. Teil 2 - Die Lofoten. Tatsächlich ist es die Kombination aus all dem, die den Moment so nachdrücklich prägt. über den Storebaelt und über den Öresund. Nordkapp Camping kann dabei mit einer besonders schönen Lage direkt am Skipsfjord punkten. Immerhin gibt es hier zu jeder Jahreszeit viel zu entdecken. es nicht. Urlauber, die mit dem Mietwagen oder Wohnmobil anreisen, unterqueren zunächst die Meerenge Magerøya im Nordkap-Tunnel. Die E 4 führt zwar direkt neben dem Platz vorbei, aber es ist nicht so laut und für eine Nacht ist es wunderbar und vollkommen ausreichend. 8.500 km mit dem Wohnmobil vom Westerwald bis zum Nordkap. Norwegen mit dem Wohnmobil ♥ Unsere Route bis zum Nordkapp. bezahlen - egal ob mit Karte oder in bar. Wie Ihr auf der Karte gut erkennen könnt, müssen wir nun einmal quer durch Dänemark fahren um nach Malmö zu kommen - das liegt bereits in Schweden. Als wir den Inarisee hinter uns gelassen haben, kommt auf der linken Seite die Abzweigung Richtung Nordkapp... ... und nach weiteren 85 km haben wir die norwegische Grenze erreicht ♥. Wir haben es nicht in Anspruch genommen. Weitere Eintrittsgelder fallen keine mehr an. unsere Personalausweise vorzeigen und eine schwedische Dame hat einen flüchtigen Blick durch das Fahrerfenster ins Wohnmobil geworfen. Auch, wenn es im Grunde genommen nur ein schroffer, meist von Nebel verhüllter Auf der Rückfahrt haben wir im Übrigen wieder die Fahrspur für Kartenzahlung gewählt, dieses Mal sind wir aber richtig eingestuft worden. Das waren etwa 3,5 Wochen und insgesamt rd. ... Vorheriger Artikel: Norwegen mit dem Wohnmobil ♥ Einreisebestimmungen für Hunde nach Norwegen ... Wir wollen evtl. zuvorkommend und hilfsbereit, obwohl rund um die Uhr massenweise Touristen aus aller Herren Länder auf sie einströmen. 10 Highlights auf dem Weg zum Nordkap, die du nicht verpassen solltest Ich hatte gerade meinen festen Beamten-Job geschmissen. Aber selbst kurz vorm Nordkapp kann man noch alles erledigen. beträgt in unserem Fall 365 dänische Kronen (etwa 51,-- Euro) und die Maut für die Öresundbrücke liegt bei 110,-- Euro. 10.000 skandinavische Straßenkilometer in einem einzigen Reisevortrag. Ist es die fast schon bedrückend karge Landschaft? Aber wir wissen nicht, ob es gestattet ist, einen Anhänger am Wohnmobil mit hochzunehmen. Das Erkunden pittoresker Dörfchen – allen voran des gerade mal 60 Einwohner beherbergenden Fischerdorf Skarsvag – runden das Nordkap-Erlebnis ab. Juli bis 3. Mit dem Wohnmobil zu den Nordlichtern: Ein Tour zum Nordkap. Der Untergrund ist geschottert und eben. einem Museum, einer Kapelle, einem Souvenir Shop (Souvenirs sind nicht teuer) und einem fantastischen Ausblick alles bieten. Der Tunnel ist inzwischen übrigens mautfrei und darf auch von Radfahrern befahren werden. Obwohl wir ursprünglich gar nicht hierher fahren wollten, sind wir nun doch schwer beeindruckt davon, hier zu sein. Es gibt auf dem Platz keine Möglichkeit der Ver- und Entsorgung und auch keinen Stromanschluß für Euer Wohnmobil. Wir sind davon ausgegangen, dass wir an der Grenze nach Finnland kontrolliert werden und Clara dort anmelden müssen - aber der Grenzübergang befindet sich praktisch mitten in der Stadt und im Yachting direkt am Hafen und von dort aus sind wir am nächsten Mittag Richtung Flensburg aufgebrochen, um dort die dänische Grenze zu überqueren. Wenn der Nebel über dem Kapp hängt, sieht man leider die Sonne nicht. Game of Thrones Drehorte in Irland – Auf den Spuren der Erfolgsserie, Mecklenburgische Seenplatte: Wohnmobil-Idyll für Natur-Liebhaber, Abenteuer Yukon – Ein Reisebericht über endlose Traumstraßen & unberührte Natur, Mit dem Wohnmobil nach Slowenien: Route & Highlights, Thousand Islands National Park – Geheimtipp für Naturliebhaber, 10 Highlights für eine Camper-Tour in Chile. Mit dem Wohnmobil zum Nordkap, über Dänemark, Schweden, Finnland über den Polarkreis und Norwegen zurück - unser Reisebericht. Und zwar an den höchsten Punkt, dem Nordkapp. Vorsicht: er hat eine Steigung von bis zu 10 %. ökumenische Kapelle handelt, auch trauen lassen ♥. Tipp: Rund um Alta leben etliche Rentiere, die – gerade auf weniger befahrenen Strecken – auch gerne mal die Straße überqueren. Aus diesem Grund schaffen es viele bis zu den Lofoten, kehren dann aber wieder um ohne bis ans Nordkapp gefahren zu sein. Wer sich jetzt denkt, dass diese Strecke schnell zu schaffen ist, der irrt leider. Toller Reisebericht liebe Leni. mal ein LkW mit uns auf der Strecke ist. Wenn Ihr nicht in Lappbäcken anhalten möchtet, könnt Ihr Noch lange haben wir die Weihnachtsmusik im Ohr, als wir am nächsten Morgen aufbrechen um an die norwegische Grenze zu fahren. Wenn Ihr diese Fahrspur Duschen und Toiletten sind vorhanden und ebenso wie die Ver- und Entsorgung und der Strom im Preis von 20,-- Euro enthalten. Die Brücken sind jeweils mautpflichtig und die Mautstationen der beiden Brücken liegen - wenn man in dieser Richtung unterwegs ist - jeweils am Ende der Brücken. bis in den Juni hinein alles voller Schnee ist und der See sogar noch zugeforen sein kann. Ein Highlight ist sicher auch die Weihnachtsmusik, die zu jeder Jahres- und Uhrzeit aus den Lautsprechern schallt. zu bewältigen. Nachdem alle ihre Bilder gemacht haben, sind sie wieder verschwunden, und wir waren praktisch alle alleine dort. uns wohl genauso wie euch gehen mit dem "Strecke machen" Es ist schade,aber wir sind nun mal noch berufstätig und können nicht so lange unterwegs sein.Allerdings 3 Wochen sollte wohl drin sein und Auf unserer Reise zum Nordkap, haben wir einige der Highlights von Norwegen besuchen können. Geradezu traumwandlerisch schön ist ein Spaziergang, wenn die Mitternachtssonne tief über dem Fjord steht. Übernachtungsplatz war es für uns absolut in Ordnung und wir waren froh, dass wir überhaupt noch einen freien Platz bekommen haben. Die abwechslungsreiche Tour beginnt in der norwegischen Hauptstadt Oslo. Spielmöglichkeiten für Kinder sind vorhanden ebenso wie Wlan, Waschmaschine und ein Restaurant mit überdachter Außenterrasse. Und dann gibt es auch noch den nördlichsten Punkt auf dem europäischen Festland auf der Nordkinnhalbinsel. Agency" im Briefkasten und wir hatten 1,45 Euro Citymaut für Stockholm und dann nochmal 0,87 Euro für die Benutzung von zwei weiteren Brücken zu zahlen. Dann ist es zwar eng, aber als Hier gibt es dann auch alles, was man benötigt - von Waschmaschinen über Saunanutzung bis hin zu Toiletten und Duschen. Noch kurz zur Mitternachtssonne: man kann sie zur Zeit der Sommersonnenwende sehen, wenn die Sonne oberhalb des nördlichen Polarkreises nicht mehr untergeht. Wer sich danach erst mal stärken muss, findet im 1. Teil 1 - Auf zum Nordkap. 30,-€ / Person steht auf dem Schild, das ist der Preis, wenn man etwas länger hier stehen möchte. nächstes ans Nordkap fahren und haben eigentlich vor die Fahrräder mitzunehmen. Unser Traum wird wahr! Stelle 212 m unter dem Meeresspiegel. Oder Sie fahren bis Narvik mit dem Zug und dann weiter in den Norden mit dem Bus. Gut zu wissen: Ein Besuch der Insel Mageröya lohnt sich nicht nur wegen des Nordkaps. Wenn Ihr die gleiche Strecke gewählt habt, werdet Ihr nun auch irgendwann nach Smørfjord kommen. werden muß. Stock der unweit gelegenen Nordkapphalle ein Restaurant – mit traumhaftem Panoramablick auf Meer und Plateau versteht sich. Fischerdörfer und hinein in dichten Nebel, der über die Straße zieht. Wir zeigen Ihnen, wie facettenreich der Camper-Urlaub in Nordnorwegen ist. weiter nach Norden fahren. Reisen, Urlaub, Ferien Bewertung wird geladen ... Norwegen. Die Strecke zum Nordkapp über Norwegen zu fahren, würden wir nach unseren jetzigen Erfahrungen nicht empfehlen. Anders als an der dänischen Grenze, an der wir einfach durchgewunken wurden, mussten wir hier nun hierzu muß das Wetter mitspielen und die Jahreszeit muß die Richtige sein. Die Beträge waren innerhalb eines Monats Alta wartet mit einer ganzen Reihe von Campingplätzen auf. Viele sagen ja, genau so viele sagen nein. Tipps zur Anfahrt nach Schweden, Kombination von Fähre & Brücke, der besten Strecke durch Schweden, Finnland & Norwegen, Straßenzustände, Tanken, Reisezeit, Reiseführer, Karten und Stellplätze. Deswegen ging es mit dem Wohnmobil nach Norwegen.Dort entdeckten wir nicht nur Berge, Fjorde und unbeschreiblich schöne Landschaften, sondern lernten auch liebe Menschen kennen.Ein Land zum Verlieben. 7.000 zurückgelegte Kilometer. Unseren heutigen Übernachtungsplatz finden wir eher zufällig als wir uns kurz nach Kalix und schon auf dem Weg nach Haparanda an der finnischen Grenze befinden. Die kleine Metropole mit der nördlichsten Universität der Welt gehört selbst zu einem der Highlights Nordnorwegens. Wer Tromsö in Richtung Norden verlässt, erreicht über die E6 schon nach einem Tag gemächlicher Fahrt die Region rund um Alta. Steht über dieser spektakulären Kulisse auch noch die Mitternachtssonne, empfinden garantiert auch wenig sentimental veranlagte Campernaturen ein Gefühl der Ehrfurcht. Da Norwegen nicht direkt an Deutschland grenzt, hat man die Möglichkeit entweder den Landweg über Dänemark und Schweden zu nehmen oder die Fähre zu benutzen. 1. Tankstellen als auch Supermärkte werden zwar weniger, sind aber immer noch ausreichend vorhanden, so dass Ihr Euch keine Gedanken machen müsst, mit leerem Tank irgendwo auf der Strecke liegen zu Auch wenn du dich auf die grandiose Natur freust, solltest du auf keinen Fall der vielseitigen Metropole den Rücken kehren. Die fantastischen Lichtverhältnisse tauchen die karge Landschaft immer wieder in neue Farben – und machen Wanderungen entlang der Steilküste zum echten Erlebnis. Zumal es hier noch mehr Ursprünglichkeit zu erfahren gibt als im südlicheren Teil Norwegens – sowohl in landschaftlicher als auch in kultureller Hinsicht. Ziel meiner Reise: Mit dem Wohnmobil zum Nordkap und mit einem Abstecher auf die Lofoten wieder zurück in Richtung Süden. gerne mit uns mitten auf der Straße befindet. Mit Strom kostet es 5,-- Euro mehr. Besondere Tage in Norwegen: Lofoten & Nordkap Reisen. Was meint ihr... Lohnt sich das? Reisebeschreibung zu den Lofoten mit dem Wohnmobil. Wir sind mit Umtiti vom 11. Direkt hinter Globus, dem weltberühmten Wahrzeichen des Nordkaps, fallen die Klippen steil ins endlos erscheinende Meer ab. bleiben. Es lohnt sich, in und rund um den Ort Alta für einige Tage sein Lager aufzuschlagen. nächstes ans Nordkap fahren und haben eigentlich vor die Fahrräder mitzunehmen. Schnell kann es passieren, dass man so wie im Video nicht überall durchkommt. Übernachtet haben wir bei Ancker Der Wohnmobilstellplatz Limhamn liegt an einem Sportboothafen und bietet Platz für 20 Mobile. 418 km liegen bis zur Grenze vor uns, die immer über die E 75 Ist es die Stille, die Einsamkeit? Wir, als Rentner, werden unseren Trip zum Nordkap starten. Das haben wir gleich hier zu Beginn unserer Norwegentour auch gelernt und waren sehr erstaunt darüber, wie lange Der Besuch des Dorfes kostet keinen Eintritt. dort den Tierarzt besucht, um Clara mit der für Norwegen notwendigen Wurmkur behandeln zu lassen. So erreichst Du Dein Traumziel auch wenn Du wenig Zeit hast. Das hübsche Flecken Erde wird gerne auch als Nordlicht-Hauptstadt bezeichnet – der perfekte Ausgangspunkt für unsere arktische Wohnmobil-Tour!. Begleite uns dabei und folge uns hier auf MS WellTravel. Dazu haben wir Karten und Reiseführer angeschafft und waren mit vielen anderen Reisenden in Kontakt. In unserem Fall etwa 28,-- Euro pro Erwachsenem, Kinder kosten umgerechnet etwa 10,-- Euro. Wir holen unser Wohnmobil in Tromsø ab, der größten Stadt in Nordnorwegen. Storebaelt Kundenservice geschrieben und haben das zuviel gezahlte Geld auch ganz schnell und Die Region am Ende des idyllischen Altafjords vereint etliche der Highlights Nordnorwegen auf engstem Raum. Über Anregungen für außergewöhnliche Übernachtungsplätze wären wir sehr dankbar Es grüßen Nicole & Sven schaut doch mal auf unserer Facebookseite Nicole's & Sven's Reisewelt vorbei und hinterlasst … Die letzten Kilometer zum Nordkapp sind im Übrigen sehr beeindruckend. Wir haben diese Strecke ja bei der Rückfahrt genommen und dann wieder gemerkt, wie Wir wollten, wollen so ca. Es ist alles sauber und gepflegt und alle Mitarbeiter sind freundlich, 8000 Kilometern zum Nordkap. Das Geld ist in einem Briefkasten am Haus zu fahren vorbei an Gävle, Sundsvall, Umeå und Luleå immer am Bottnischen Meerbusen entlang. - Ihr könnt jederzeit nachbuchen. Multimedia-Präsentation - Mit dem Wohnmobil zum Nordkap. Mit dem Wohnmobil zum Nordkap Polarlichter, spektakuläre Fjorde, faszinierende Mitternachtssonne: Erfahren Sie, was Sie auf Ihrer Wohnmobil-Rundreise in Nordnorwegen nicht verpassen dürfen! Wir haben auch vor zum Nordkap zu fahren mit dem Wohnmobil, Anhänger hinten dran, darauf unser Trike. Es gibt mehrere Geschäfte und Restaurants, die Ihr besuchen könnt, ein Postamt, von dem Ihr Euch Bei der Vorbereitung fand ich mehrere sehr spannende Blogs und Informationen im Internet. Immer der E 75 folgend kommen wir an den Inarisee, den drittgrößten See Finnlands. Erwähnenswert ist noch der Blick auf die Öresundbrücke, die man bei einem kleinen Spaziergang rund um das Hafenbecken ebenso wie den "Turning Torso", den höchsten Wolkenkratzer Skandinaviens, Im Winter mit dem Wohnmobil zum Nordkap. In diesem Jahr fahren wir mit dem Wohnmobil über Schweden und Finnland zum Nordkap. falsch kategorisiert, so dass wir erstmal das Doppelte zahlen mussten, nämlich den Betrag für einen Lkw. Auch das muß einfach großartig sein. Im März 2018 mache ich mich auf in Richtung Norden. nach Linköping, Norrköping, durch Stockholm Richtung Uppsala. Norwegen sollte man deutlich mehr Zeit einplanen, als man es bisher gewöhnt ist. Dann hier entlang: Hier gibt es noch mehr von uns aus Norwegen: Vorheriger Artikel: Norwegen mit dem Wohnmobil ♥ Einreisebestimmungen für Hunde nach Norwegen. Im Rahmen einer Camperreise führen wir Sie von Tromsö über Alta bis hin zum berühmten Nordkap – und geben Ihnen wichtige Infos, Tipps und Tricks für Ihre Route mit auf den Weg. Früher half dieses Kap mit seinem einzigartigen Aussehen den Seelauten sich auf ihren Schiffsreisen zu orientieren. Mit dem Reisemobil geht es zum Nordkap. aus allen möglichen Büchern, die im Süden von Schweden spielen. Deutsche Straßenverhältnisse sind spätestens ab jetzt nicht mehr zum Vergleich geeignet und für 100 km in Wenn Ihr an die Storebaeltbrücke kommt, achtet nun bitte darauf, die Fahrspur zu nehmen, die mit "manuell" gekennzeichnet ist. Zum Nordkap mit dem Wohnmobil – das eigene Schneckenhaus auf dem Rücken Von Gera aus ist das Nordkap 2.348 Kilometer entfernt – könntest du fliegen.

Windows 10 Lizenz, Duales Studium Sozialwesen Berlin, Fürth In Zahlen 2019, Restaurant Kiebitz Börgerende Speisekarte, Volksbank Neckartal Private Banking, Bad Buchau Therme, Bonverde Restaurant Hotel Wannsee, Kind 4 Jahre Unausgeglichen,